Events - November 09, 2011

Der Schweizer Schauspieler Joel Basman ist fasziniert vom Longines Universum

Download Press Kit (5.84 Mo)
Download Press Kit (5.84 Mo)
  • All Languages
  • English
  • French
  • German
On my desktop
On my desktop
On my phone
On my phone
On dropbox
On dropbox
On drive
On drive
Send by email
Send by email
Saint-Imier (Schweiz), 9. November 2011 – Longines ist stolz darauf, den jungen Schweizer Schauspieler Joel Basman zu den Freunden der Marke zählen zu dürfen. Basman war am Montag zu Gast bei Longines in Saint-Imier und erfüllte sich damit einen Kindheitstraum. Der Nachwuchsstar der Schweizer Filmszene, bekannt aus diversen schweizerischen und internationalen Fernseh- und Filmproduktionen wie „Lüthi und Blanc“ und „Hanna“, interessierte sich für die verschiedenen Kollektionen, besuchte das Longines Museum und schaute den Uhrmachern bei der Arbeit über die Schulter. Basman zeigte sich begeistert über seinen neuen The Longines Column-Wheel Chronograph: „Bei so vielen schönen Modellen fällt einem die Auswahl schwer. Ich bin mir aber sicher, mit dieser Uhr ein zeitloses Modell gewählt zu haben, das zudem das beeindruckende Know-how und die langjährige Tradition von Longines widerspiegelt.“
Press releases
Press releases
Longines Corporate Event: Der Schweizer Schauspieler Joel Basman ist fasziniert vom Longines Universum 1
Longines Corporate Event: Der Schweizer Schauspieler Joel Basman ist fasziniert vom Longines Universum 2
Longines Corporate Event: Der Schweizer Schauspieler Joel Basman ist fasziniert vom Longines Universum 3
Longines Corporate Event: Der Schweizer Schauspieler Joel Basman ist fasziniert vom Longines Universum 4
See More
Download all images
Download all images
Code embed

Reduce Details

(0 Mo)

0

Download Selection
Download Selection
On my desktop
On my desktop
On my phone
On my phone
On dropbox
On dropbox
On drive
On drive
Send by email
Send by email

Media center selection (0)

Send by email

Email *

Message

* Required fields

Thank you, your message has been sent!

All fields marked with * are required.

An error occurred, please try again later.

Send
Send